Hauptsponsor

Benckendorf Logo Web 167x61

Topsponsoren

Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoGosch Hannover 167x61pxMundt GmbH

Spende

Unterstütze den HSV Hannover für die Saison 2019/2020. 

Wir freuen uns über jede Spende.

sammeln

 SX7A3110

Der HSV Hannover ist in die Vorbereitung gestartet. Nachdem die Mannschaft schon seit drei Wochen Gewichte stemmt, bildete der traditionelle Conconi-Steigerungslauf Anfang Juli den offiziellen Start ins Mannschaftstraining. Zum ersten Mal im Erika-Fisch-Stadion. „Ich wollte mal etwas anderes machen, um neue Reize zu setzen“, sagt Trainer Stephan Lux. Julius Bausch (Foto zweiter von rechts, 19) stellte mit überragenden 23 Stundenkilometern eine neue Bestmarke auf.
Einen starken Eindruck hinterließen auch die beiden Neuen. Das sind Robin Müller (19), der ein Jahr an den Oberligisten HV Barsinghausen ausgeliehen war und Marlon Krebs, der in der Rückrunde beim Oberligisten HSG Plesse/Hardenberg aushalf, nachdem er zuvor aus beruflichen Gründen pausierte. In der Saison 2017/18 sammelte der 27-Jährige beim Northeimer HC bereits Erfahrung in der dritten Liga West, hält den Norden aber „für die spielerisch stärkste Staffel".
Dazu bekommen in der Vorbereitung drei Nachwuchskräfte Gelegenheit sich zu zeigen. Neben Torhüter Leon Block und Rückraumspieler Flavio Pichiri aus der A-Jugend ist das Jan Haase aus der Anderter Reserve. „Ein talentierter Junge. Der hat die Lust für sich entdeckt“, so Lux.
Auch im Trainerteam gehen die Anderter in diesem Jahr neue Wege. Erstmals kümmert sich mit Sven Goslar ein ausgebildeter Fitnesstrainer um das Athletiktraining. Lux setzt auf Goslars Erfahrung aus der Arbeit mit den Wasserballern von Waspo Hannover. „Ich denke, dass macht für uns Sinn“, glaubt der HSV-Coach.

 

Auch die Testspiele in der Vorbereitung sind bereits angesetzt:

Am kommenden Dienstag (23.07.) ist die Mannschaft des MTV Großenheidorn um 20.00 Uhr zu Gast im Eisteichweg. Nur vier Tage später fährt die Mannschaft dann zum Northeimer HC. Ein echter Härtetest vor dem Saisonstart wartet am 3. und 4. August mit dem Turnier in Oranienburg, bevor dann am 8. August der Lehrter SV um 20.00 Uhr in den Eisteichweg kommt. Bereits am 11. August spielt der HSV Hannover dann ein Turnier in Vorsfelde. Am 17.08. endet die Vorbereitung mit dem Spiel gegen die Sportfreunde Söhre um 17 Uhr im Eisteichweg.

Zu allen Spielen im Eisteichweg lädt der HSV Hannover natürlich alle Interessierten, Fans und Freunde herzlich ein dabei zu sein.

 

Topsponsoren


Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoMundt GmbH

DIE DAUERKARTE!

ticketshsv

Co-Sponsoren

duve_167x61

Logo Cammann CD

Club200

club200_167x61_px

Folge uns

FBlogoINSTAlogo

TWITTERlogoYOUTUBElogo

Suchen